Plastischer Chirurg Nürnberg

Plastischer Chirurg Nürnberg

Sind Sie auf der Suche nach einem kompetenten, erfahrenen plastischen Chirurgen in Nürnberg, der Ihnen bei der Erfüllung Ihrer Beauty-Wünsche helfen kann? Schönheitsoperationen oder -behandlungen mit Injektionen sind heutzutage kein Tabuthema mehr. Vorbei sind die Zeiten, in denen Brustvergrößerungen, Fettabsaugungen oder Faceliftings nur VIPs und Hollywoodsternchen vorbehalten waren. Generell ist es heutzutage jeder Frau und jedem Mann möglich, ungünstige Körperproportionen oder Alterserscheinungen operativ korrigieren zu lassen, wenn sie mit ihrem Aussehen unzufrieden sind. Dr. Stephan Pfefferkorn ist Ihr Ansprechpartner und plastischer Chirurg in Nürnberg.

Welche Aufgaben hat ein plastischer Chirurg?

Schönheit liegt im Auge des Betrachters und hat auch viel mit inneren Werten zu tun. Dennoch können wir alle nicht von uns weisen, dass auch die Optik eine gewisse Bedeutung hat. Vor allem ist es wichtig, sich in seinem eigenen Körper wohlzufühlen – denn das ist eine der Grundvoraussetzungen für ein erfülltes Leben. Viele Menschen sind mit ihrem Aussehen unzufrieden. Oft können sie selbst weder mit Diäten, Sport, Mode oder kosmetischen Maßnahmen etwas daran verändern. Leiden Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl unter dem eigenen Erscheinungsbild, kann eine operative Korrektur helfen. Ein plastischer Chirurg kann die Auswirkungen natürlicher Alterungsprozesse, angeborene oder erworbene ungünstige Körper- bzw. Gesichtsproportionen oder äußere Folgen eines Unfalls lindern oder beseitigen. Auf diese Weise kann er seinen Patienten dabei helfen, sich wieder wohl in ihrem Körper zu fühlen.

Die Möglichkeiten der plastischen Chirurgie in Nürnberg

Behandlungen und Operationen im Gesicht

In unserer Fachklinik bieten wir umfassende Behandlung für das Gesicht an. Diese können operativ sein (Facelifting, Stirnlifting, Lidkorrektur bei Schlupflidern und Tränensäcken, Kinnkorrektur, Ohrenkorrektur), aber auch minimal-invasiv (Faltenunterspritzungen, Injektionen von BTX, Fadenlifting, Lipofilling). Ziel der jeweiligen Behandlung ist es, dem Gesicht harmonische Proportionen oder eine „Verjüngungskur“ zu verschaffen.

Operation der Arme

Bedingt durch eine größere Gewichtsabnahme oder die natürliche Gewebealterung kann es an den Oberarmen zu erschlaffter Haut kommen. Umgangssprachlich wird dieses Phänomen als Winkearme bezeichnet. Mit einer Oberarmstraffung, deren Ergebnis durch eine gezielte Oberarm-Fettabsaugung noch weiter verbessert werden kann, können wir schöne Oberarme erreichen.

Operation der Beine

Oft ist es das Aussehen Beine, das – vor allem bei Patientinnen – zu Minderwertigkeitsgefühlen führt. Vor allem die Oberschenkel geraten in das Visier der Unzufriedenheit, z.B. wenn sie hartnäckige Fetteinlagerungen oder schlaffe Haut aufweisen. Oft reicht schon eine Fettabsaugung aus, um den Zustand zu verbessern. In manchen Fällen benötigt es eine Oberschenkelstraffung (oder eine Kombination beider Verfahren).

Bei einem Lipödem kommt es zu einer krankhaften und schmerzhaften Vermehrung des Fettgewebes an den Beinen, am Po und manchmal auch an den Armen. Da hier weder Sport noch Diäten helfen, kann Betroffenen Linderung durch eine Lipödem-Fettabsaugung verschafft werden.

Operation der Brust

Ihr plastischer Chirurg Dr. Stephan Pfefferkorn steht Ihnen auch zur Seite, wenn es um die Optimierung Ihrer Brust geht. Das kann zum einen die Brustvergrößerung mit Implantaten sein, wenn Frau Ihren Busen als zu klein empfindet, sowie sie Brustverkleinerung und Bruststraffung bei sehr großen oder hängenden Brüsten.

Nicht nur Frauen stören sich häufig an der Beschaffenheit, Größe und Form Ihrer Brust, sondern auch Männer. Bei der sogenannten Gynäkomastie handelt es sich um die meist ungefährliche, aber störende Bildung von Brustgewebe beim Mann. Dadurch wird eine weiblich anmutende Brust sichtbar. Möglich ist auch, dass sich zu viel Fettgewebe in der Brust des Mannes ansammelt und so ebenfalls zu einem Männerbusen führt (Lipomastie, Pseudogynäkomastie). Bei der Brustbildung mit Brustgewebe benötigt es eine Gynäkomastie-OP, um es zu entfernen. Bei der Fettbrust hingegen kann dem Mann bereits mit einer Fettabsaugung geholfen werden.

Operation des Bauches

Nach einer größeren Gewichtsabnahme oder im Zuge einer oder mehrerer Schwangerschaft/-en kann die Haut ihre Elastizität verlieren. In diesem Fall zieht sie sich nicht mehr richtig zusammen und kann sich der neuen Figur somit nicht zufriedenstellend anpassen. Zur Entfernung der Fettschürze kann Ihr plastischer Chirurg in Nürnberg eine Bauchdeckstraffung durchführen.

Operation der Schamlippen

Mit Hilfe der Intimchirurgie kann vielen Frauen helfen, sie unter funktionellen Störungen oder ästhetischen Problemen im Intimbereich leiden. Mit einer Schamlippenkorrektur kann Ihr plastischer Chirurg ein- oder beidseitig hervortretende Schamlippen behandeln. Auf diese Weise werden Beschwerden bei sportlichen Aktivitäten, beim Tragen enger Kleidung sowie Schmerzen während des Geschlechtsverkehrs gelindert.

Korrektur von Narben

Manchmal helfen Hausmittel oder medizinische Cremes gegen die Ausprägung von Narben nicht mehr. Ist dies der Fall, kann ein plastischer Chirurg helfen: Mit einer operativen Narbenkorrektur können störende Narben deutlich unauffälliger gestaltet werden.

Fettabsaugung

Verhasste Speckröllchen setzen sich häufig an Bauch, Beinen, Po, unter den Achseln, am Rücken und an den Beinen fest. Besonders ärgerlich ist, dass sie meist jede Diät überstehen und resistent gegen Sport sind. Ist dies der Fall, handelt es sich um eine Fettverteilungsstörung. Die genannten Areale weisen im Gegensatz zu anderen Körperstellen eine erhöhte Anzahl an Fettzellen auf. Diese sind auf natürlichem Weg nicht zu entfernen. Hilfe bietet die Fettabsaugung, die sogenannte Liposuktion. Hierbei wird die Gesamtanzahl der Fettzellen dauerhaft reduziert.

So finden Sie den richtigen plastischen Chirurgen

Wenn Sie einen der genannten Eingriffe durchführen lassen möchten, ist es wichtig, einen erfahrenen und qualifizierten plastischen Chirurgen zu wählen.

Diesen finden Sie anhand folgender Kriterien:

Achten Sie auf Qualifikation und Titel des Arztes!

Um plastischer Chirurg zu werden, muss der Arzt nach dem Medizinstudium eine sechsjährige Weiterbildung und eine Facharztprüfung absolvieren. Achten Sie also auf die Vita des Arztes und seine Titeln. Kosmetischer Chirurg oder Ästhetischer Chirurg darf sich jeder Arzt nennen. Die DGPRÄC (Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen) hat auf Ihrer Website eine Arztliste veröffentlicht, die man online durchsuchen kann. Hier werden vertrauenswürdige Ärzte mit entsprechender Ausbildung gelistet. Suchen Sie nach „Plastischer Chirurg Nürnberg“, so finden Sie Dr. Stephan Pfefferkorn. Er verfügt über die benötigte Ausbildung sowie Erfahrung und ist befähigt, sich plastischer Chirurg zu nennen.

Ein guter plastischer Chirurg berät Sie ausführlich!

Wenn Sie sich tatsächlich einer Schönheitsoperation unterziehen wollen, so ist das Internet mit seinen Beauty-Foren und Portalen eine gute Informationsquelle – aber nur für theoretische Belange. Nicht jede Operation wird gleich ablaufen, denn jeder Mensch ist unterschiedlich. Daher ist das Gespräch mit einem Facharzt unumgänglich. Nur er kann entscheiden, wo Nutzen und Grenzen Ihres Operationswunsches liegen. Ein guter und erfahrener plastischer Chirurg wird sie ausführlich beraten, Sie über Pro und ein Kontra der Behandlung sowie mögliche Komplikationen und die Kosten aufklären und sie zu nichts zwingen. Sie als Patient sollten Vertrauen zu Ihrem Arzt haben. Ausweichende Antworten seinerseits sind immer ein schlechtes Zeichen. Vorsichtig sollten Sie auch sein, wenn der behandelnde Chirurg sich nicht für die Beweggründe für die Operation, Ihre Vorgeschichte und evtl. zugrundeliegende Erkrankungen interessiert.Dr. Stephan Pfefferkorn ist bekannt dafür, sich viel Zeit für seine Patienten zu nehmen, sie vertrauensvoll, umfassend und zufriedenstellend zu beraten.

Entscheiden Sie sich zwischen einer Praxis und einer Klinik!

Bestimmte Eingriffe können in Praxen oder auch in Praxiskliniken durchgeführt werden. Bei größeren operativen Eingriffen ist es besser, sich an eine Fachklinik zu wenden bzw. die Infrastruktur eines Krankenhauses zur Verfügung zu haben. Unsere Fachklinik für Ästhetische und Plastische Chirurgie befindet sich im modernen Gesundheitszentrum SC am Stadtkrankenhaus Schwabach bei Nürnberg. Sie können hier von einer 24-stündigen-Bereichtschaft profitieren. Die enge Zusammenarbeit mit dem Stadtkrankenhaus Schwabach ermöglicht eine umfassende medizinische Betreuung. Weiterhin ist die Privatklinik rund um Dr. Stephan Pfefferkorn staatlich konzessioniert.

Beratungstermin für eine Ästhetisch-Plastische Operation in Nürnberg vereinbaren

Sind Sie von Dr. Stephan Pfefferkorn als plastischer Chirurg überzeugt und nun interessiert an einem kostenlosen, unverbindlichen Beratungstermin für eine Schönheitsoperation in Nürnberg?

Sie können gerne mit uns Kontakt aufnehmen!

beautymed
Dr. Pfefferkorn GmbH
Fachklinik für Ästhetische und Plastische Chirurgie

Regelsbacher Straße 9
91126 Schwabach

Telefon: +49 (0) 91 22/1 88 19-0
Telefax: +49 (0) 91 22/1 88 19-19

E-Mail: info@beautymedclinic.de
Website: www.beautymedclinic.de

Interessiert?

Vereinbaren Sie noch heute ein Beratungsgespräch –
diskret und unverbindlich.

Menü