Plastischer Chirurg Nürnberg
Telefon +49 (0) 91 22/1 88 19-0
beautymed Dr. Pfefferkorn > Leistungen > Gesicht > Chemisches Peeling in Nürnberg

Chemisches Peeling / Dermabrasion

Fakten auf einen Blick

Geeignet für:
Männer und Frauen

Behandlungsdauer:
zirka eine Stunde

Erholungszeit:
je nach Umfang der Behandlung

Dermabrasion leitet sich vom Oberbegriff Dermatologie ab, der Hautkunde. Obwohl sich die Verfahrensweise für den ein oder anderen recht martialisch anhört, ist diese Operation ein kleiner Eingriff.

Sehr gern wendet man die Dermabrasion im Bereich des Gesichtes, besonders des Mundes an. Altersflecken können so effektiv beseitigt werden, auch Aknenarben und Alterswarzen sowie Lippenfältchen kann man mit der Dermabrasion zu Leibe rücken.

Beim chemischen Peeling wird die Ablösung bestimmter Hautschichten durch das Aufbringen chemischer Stoffe, meist Säuren (Fruchtsäure oder Trichloressigsäure = TCA), bewirkt. Wie tief die Haut abgelöst wird, wird durch die Konzentration und Einwirkdauer der aufgebrachten Lösung bestimmt.

Da die Haut danach für einige Zeit empfindlicher auf Sonnenlicht reagiert, sollten Chemische Peelings idealerweise in der kalten Jahreszeit durchgeführt werden.

© 2017 beautymed, Bildrechte: beautymed, shutterstock, panthermedia, docrelations